Zuzug

Es freut uns, Sie als neue Einwohnerin oder neuen Einwohner in unserer Gemeinde begrüssen zu dürfen. Wir hoffen, dass es Ihnen bei uns gefällt und Sie sich wohl fühlen. Seien Sie an Ihrem neuen Wohnort, aber auch in Ihrer neuen Kirche herzlich willkommen!

Wir wollen für Sie da sein. Wir laden Sie ganz herzlich zu unseren sonntäglichen Gottesdiensten, aber natürlich auch zu unseren vielfältigen Veranstaltungen und Gruppentreffen ein.

In unseren Nachbarländern ist es so, dass die Kirchen über den Zuzug ihrer Mitglieder informiert werden. In Liechtenstein erhalten wir keinerlei solcher Informationen. Wenn Sie also neu in das Fürstentum gezogen sind, dann bitten wir Sie, dass Sie uns eine kurze Nachricht zukommen lassen und mit uns Kontakt aufnehmen. Nur so ist es uns möglich, Ihnen unser Forum (unser Mitteilungsblatt) oder auch andere Informationen zukommen zu lassen, nur so können wir mit Ihnen in Kontakt treten.

In Liechtenstein zahlen Sie keine Kirchensteuer. Wird die Katholische Kirche als Landeskirche aus öffentlichen Mitteln finanziert, so erhalten auch wir als Evangelische Kirche Beiträge des Landes und der Gemeinden. Für unsere Arbeit aber sind wir auch auf Spenden und Mitgliederbeiträge angewiesen. In unserer Mitgliederversammlung beschliessen wir jährlich die Höhe des Mindestsatzes, der sich am Einkommen beziehungsweise der Steuerschuld orierentiert. Einmal jährlich schreiben wir unsere Mitglieder an und erbeten die Zahlung dieses Mitgliederbeitags.